Wir laden alle Interessierten ein, mit uns in Konkakt zu treten. Wir sind seit 2020 in der Region Tettnang aktiv und bauen gerade einige Standorte auf. Wenn du mitmachen möchtest, hätten wir folgende Ideen für dich:

Mitgärtnern

Du hast Freude daran, deine Hände in die Erde zu graben und beim pflanzen, pflegen und ernten dabei zu sein. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Termine auf Anfrage.

Saatgut tauschen

Wenn du selbst Saatgut hast, das du teilen möchtest, kannst du uns gerne einen Teil davon überlassen. Wir werden versuchen, es in einem unserer Gärten anzubauen. Wir tauschen auch gerne mit dem Saatgut, welches wir in den letzten Jahren gesammelt haben. Eine genaue Liste der Sorten, die zum Tausch zur Verfügung stehen, können wir gerne per E-Mail austauschen.

Insekten schützen

Auch ohne Garten kannst du einiges tun, um nicht nur Bienen, sondern auch andere Insekten zu schützen. Der Arterhalt der Insekten ist für alle die Erde und all ihre Lebewesen von immenser Bedeutung. Wir statten dich mit dem notwendigen Wissen aus, damit du dann bei dir vor Ort aktiv werden kannst.

Standort finden

Wir sind auf der Suche nach weiteren Standorten im Raum Tettnang. Wenn du ein Grundstück weißt, das wir als Gemeinschafts-Garten nutzen dürfen, melde dich bei uns.

Vernetzen

Du kennst jemand, der jemanden kennt? Ob Sponsoren, Multiplikatoren oder Seminarveranstalter – wir sind offen für alle Ideen, die uns dabei helfen, die Gemeinwohl-Gärten weiter wachsen zu lassen.

Finanziell unterstützen

Noch sind wir kein eingetragener Verein. Es besteht aber auch jetzt schon die Möglichkeit, uns finanziell zu unterstützen. Alles, was du dafür brauchst, ist ein PayPal-Konto oder eine Kreditkarte. Link folgt.

 

Kontakt aufnehmen